RIFT 4.0: STARFALL-PROPHECY-DLC

== DLC-FEATURES ==

ERHÖHUNG DER STUFENOBERGRENZE!
Der Komet von Ahnket kommt Telara bedrohlich nahe und Auserwählte, die in der Lage sind, die Himmlischen Lande zu bereisen, können nun bis auf Stufe 70 aufsteigen!


WIE MAN DIE KOMETENLANDE DER STARFALL PROPHECY BEREISEN KANN
In den Kanälen von Sturmbucht, wo sich einst der Eingang zum Sturmbrecher-Protokall befand, steht ein neues Porticulum. Im dahintergelegenen Raum können Spieler nun eine Quest von General Batua erhalten, in deren Verlauf ihr Abenteuer sie nun in die Kometenlande führt.


INDIVIDUELLE BELOHNUNGEN
Mit der Veröffentlichung von "Starfall Prophecy" gehören Streitereien über Beute-Drops sowie lästige DKP-Kalkulationen der Vergangenheit an. Dank des Systems "Individueller Belohnungen" erfolgt die Berechnung zu erhaltender Beute nun für jeden Charakter einzeln. Unterm Strich bedeutet dies: keine zeitraubende Erbsenzählerei mehr und mehr Zeit für spannende Abenteuer!


NEUER GEGENSTAND: EBENENFRAGMENTE!
Ebenenfragmente sind eine neue Gegenstandsart. Sie erlauben Spielern die individuelle Gestaltung ihres Charakters. Spieler können gezielt nach Ebenenfragmenten suchen, um bestimmte statistische Werte zu verbessern. Das Upgrade selbst wird mittels Transmogrifikation erreicht. Wie erhält man Ebenenfragmente? Spieler erhalten Ebenenfragmente z. B. für die Durchführung von Rissangriffen, das Besiegen von Weltenmonstern und Dungeon-Bosse sowie die Akkumulation von Bekanntheit. Sucht Anton Corvo in Alittu auf. Er hält ein Tutorial für euch bereit.


LEGENDÄRE KRÄFTE
Eine neue Art der Verteidigung hält Einzug in Telara! Spieler können einige ihrer Fähigkeiten nun sogar noch weiter verbessern. Bei der Auswahl eurer Legendären Kräfte solltet ihr jedoch Vorsicht walten lassen, da ihr nicht mehr als 3 Punkte in eine Seele investieren könnt. Diese Kräfte sind im Kampf gegen Ahnket und ihre Schergen von unschätzbarem Wert. Beginnend mit Stufe 66 erhalten Spieler nun für jede weitere Stufe einen Punkt, den sie in legendäre Kräfte investieren können, um die entsprechende Kraft noch weiter zu verbessern. Jede Seele besitzt 5 Legendäre Kräfte. Die endgültige Zusammenstellung bleibt euch überlassen, damit ihr euren Charakter nach eigenen Wünschen formen könnt.


NEUE FESTUNGSLBALEGERUNG: XARTHS SCHÄDEL
Es gibt eine neue Art Zonen-Ereignis! Diese im Xarth-Sumpf befindliche Angriffsfeste stellt die Auserwähltenschar auf eine harte Probe. Die Krieger Königin Unas, die das schwer befestigte Gebiet um Xarths Schädel verteidigen, sind zähe Burschen. Obsiegen die Auserwählten, können sie für kurze Zeit auf den 10-Spieler-Schlachtzug "Hexathel" sowie einen Spezialhändler zugreifen. Dies alles betrifft im Moment nur den Xarth-Sumpf, doch es steht zu befürchten, dass in Kürze auch Aschenfall von feindlichen Truppen gesäubert werden muss. Seid also wachsam!


EBENENANGRIFFSABENTEUER
Nach der erfolgreichen Expedition in die Ebene des Wassers hat die Empyreische Allianz eine Reihe von Toren errichtet, um den Kampf in neue und weit entfernte Ebenen zu tragen. Eure Reise bleibt also gefährlich. Auserwählte können sich in neuen Sofort-Abenteuern zusammenschließen und in brandneuen Ebenenarenen den Kampf gegen Risse aufnehmen. Kämpft in Rissen, die sich zwischen den Ebenen auftun, gemeinsam gegen alte und neue Feinde. Eine neue Fraktion und besondere Belohnungen erwarten diejenigen, die sich allen Feinden zum Trotz in bisher unbekannte Reiche vorkämpfen!


NEUER DUNGEON: TUATH'DE-HEXENZIRKEL
Zur Umsetzung der von Tuath'de-Königin Una geschmiedeten Pläne versucht der Kreis der Dreizehn, verbotene Macht einzusetzen. Betretet den verfluchten Sumpf und haltet die Verderbnis der alten Paragone der Ebene des Lebens auf. Doch seid wachsam, denn zur gleichen Zeit versucht die Königin, Ahnket ihrem Willen zu unterwerfen und sich so deren Macht zur Erschaffung von Simulacra zunutze zu machen. Auf eurer Reise auf dem magischen Feenpfad müsst ihr versuchen, in das Allerheiligste eurer Feinde einzudringen. Findet die Ritualstätte und unterbindet die unsäglichen Rituale. Auf dem Weg dorthin müsst ihr außerdem die Einhorn-Köngin Lanaria aus den Fängen der Tuath'de befreien, bevor sie ein schlimmeres Schicksal ereilt als der Tod.


NEUER DUNGEON: TEMPEL VON ANANKE/B>
Ananke, der gefürchtete böse Geist von Aschenfall, Orakel der Alaviaxanischen Teufel, Hüterin der verlorenen Prophezeiungen der Göttin Aia, hat die Rückkehr des roten Drachen vorhergesehen. Die Auserwählten müssen bis zum Tempel vordringen und Ananke stellen und - falls möglich - die Erfüllung der Prophezeiung abwenden. Könnt ihr die Krönung eines neuen Flammenherrschers verhindern oder müsst ihr am Ende tatenlos zusehen, wie sich die Prophezeiung erfüllt?


AKTIVE AUFWERTUNGEN
Wir haben das Konzept aufwertbarer Gegenstände auf eine neue Stufe gehoben! Aufwertungen lassen sich ab sofort nicht mehr nur mithilfe bestimmter Gegenstände vornehmen. Das Prinzip Aktiver Aufwertungen bietet völlig neue Upgrade-Möglichkeiten. Eine Voraussetzung für eine Aktive Aufwertung könnte z. B. das Besiegen von 100 Kreaturen der Ebene des Feuers sein. Denkbar wäre auch der Erwerb 4 bestimmter Gegenstände eines Reliktrüstungssets oder das Bereisen aller Zonen eines Kontinents. Derzeit gibt es im Spiel Aktive Aufwertungen für Starfall-Prophecy-Expertenausrüstung sowie PvP-Ausrüstung für Brust, Beine und Schulter.


== FEATURES ==

PVP-ÄNDERUNGEN
* Die Anhebung der Stufenobergrenze hat auch vorübergehende Auswirkungen auf das PvP-System.
* Sämtliche ELO-Wertungen werden zurückgesetzt und ausgeblendet.
* Die Stufengruppe 65 wird aufgestockt und umfasst nun die Stufen 65 bis 70. Spieler werden auf Stufe 70 gehoben, und jeder verwendet die gleiche verstärkte Ausrüstung. Dies ist eine Übergangslösung, bis genügend Spieler Stufe 70 erreicht haben.
* Passionierte PvP-Spieler können Kriegstreiber-Ausrüstung erhalten, die sogar noch die verstärkte Ausrüstung übertrifft.

== SPIEL-UPDATES ==

ALLGEMEIN
* Eine neue Bestenlistensaison hat begonnen! Aus diesem Grund wurden alle Bestenlisten zurückgesetzt.
* Add-ons laufen nun auch auf dem 64-Bit-Client!
* Charakter die einen Fraktionswechsel vorgenommen haben, werden jetzt, unabhängig davon, ob sie sich auf ihrem Heimat-Shard befinden oder nicht, der Einsteigergilde ihrer neuen Fraktion hinzugefügt.
* Beim Betreten oder Verlassen einer Kriegsfront wird das Sofort-Abenteuer "Auserwählten-Schande" nun nicht mehr entfernt.
* In Sofort-Abenteuern stehen nun auch wieder Quests zum Schließen von Rissen zur Verfügung.
* Ein Problem mit erneut gelisteten Auktionsgegenständen und ihren Gebotspreisen wurde behoben.
* Die Chat-Kanäle für Stufe 65 und 60-64 wurden entfernt und durch einen Chat-Kanal für Stufe 60-69 ersetzt. Es wurde ein neuer Chat-Kanal für Stufe 70 ins Leben gerufen!
* In der Vergangenheit wurden die statistischen Werte im Rahmen der Gruppensuche nicht immer korrekt berechnet. Dieses Problem wurde aus der Welt geschafft.
* Die RIFT-Endnutzer-Lizenzvereinbarung wurde aktualisiert.


UI UND EINSTELLUNGEN
* Wird die Pixel-Granularität unter "Einstellungen > Grafik > Erweitert" verändert, erhalten Spieler nun die Benachrichtigung, dass ein Neustart erforderlich ist.
* Charaktererstellung - Der Kauf mehrerer Seelenpakete ist nicht mehr möglich.
* RIFT Shop: Im Services-Tab links unten werden nun auch "Steine der Leere" als Währung angezeigt.
* Gilden-Bonusfähigkeiten: Der Schatzfinder-Tooltip wurde aktualisiert.
* Die zum Spielen von Starfall-Prophecy-Dungeons benötigte Trefferzahl wird nun im Charakterbogen angezeigt, sobald man mit dem Mauszeiger über die Trefferstatistik fährt.
* Die Makro-UI wurde um weitere Symboloptionen erweitert.


SEELEN
* Schlachtzug-Abklingzeiten - "Wüten", "Lavafeld", "Verteidigung der Gefallenen" und "Orchester der Ebenen" wirken ihren Schadensbonus nun 40 Sekunden lang auf euren Schlachtzug. Die Abklingzeiten teilen sich eine 5-minütige Sperre namens "Ebenenerschöpfung", die verhindern soll, dass Spieler über Gebühr von ihren Schadensboni profitieren.
* Wirkten mehrere Spieler gleichzeitig die gleiche Fähigkeit, kam es in der Vergangenheit schon mal zu inkorrekten Fähigkeitskumulierungsabzügen. Dieser Fehler wurde behoben.
* Herbeigerufene Begleiter haben jetzt nicht mehr unter den Schwächungen ihrer Vorgänger zu leiden.


KLERIKER

SCHÄNDER
* "Unheiliger Nexus" funktioniert jetzt auch einwandfrei, wenn Raserei- oder Gierschadenseffekte über Zeit auf das Ziel einwirken.
* Spieler werden ab sofort nicht mehr bei jedem Einloggen davon in Kenntnis gesetzt, dass sie nun "Zornige Macht" beherrschen.

ORAKEL
* "Wiederbelebender Gesang" - Stellt nun aus Gründen der Konsistenz pro Impuls 5% Mana wieder her.
* "Wohlwollende Inspiration" - Erhaltene Bonusheilung wurde von 5% auf 12% angehoben.
* "Tödliches Abzeichen" - Erhöht den Schaden um 2% pro Rang sowie die Absorption um 15% pro Rang.


MAGIER

FROSTHÜTER
* "Irdene Übereinstimmung" wird nicht länger von bestimmten anderen Fähigkeiten wie z. B. "Aufgehobene Wiederbelebung" ausgelöst.


PRIMALIST

HEILSBRINGER
* Die Heilwirkung von "Serenität" erhöht sich nun bei jedem zusätzlich geheilten Spieler um 100%.

TAIFUN
* "Tsunami" verursachte nur ca. ein Drittel des ursprünglich geplanten Schadens. Dieser Fehler wurde behoben.


SCHURKE

BARDE
* "Überlegener Geist" - Heilbonus wurde pro Punkt von 4% auf 6% erhöht.

CHLOROMANT
* "Wildwuchs" lässt betroffene Feinde nicht länger erhöhten Schaden erleiden.

SABOTEUR
* Haftbomben verursachen nun den korrekten Anfangsschaden.
* Der Gewinn von Ladungen fließt nicht mehr ins Kampfprotokoll ein.

TAKTIKER
* "Energiekern" wurde aus dem Spiel entfernt.


KRIEGER

BESTIENMEISTER
* "Wüten" erhöht nunmehr allein den Schaden von Schlachtzugmitgliedern um 15%. Früher wurden darüber hinaus auch noch die kritische Trefferchance sowie die kritische Kraft erhöht.
* "Befehl zum Stellung halten" - Die Gesundheitserhöhung wurde auf 5% abgesenkt. Die Widerstandserhöhung wurde auf 3% abgesenkt.
* "Befehl zum Kräfte sammeln" - Die Heilungserhöhung wurde auf 5% abgesenkt.


SCHLACHTZÜGE UND DUNGEONS
* Vermächtnis-Schlachtzugsbosse bringen nun jedem Spieler die gleiche Menge an Platin ein, ganz gleich, wie viele Spieler sich in der Gruppe befinden.

GEIST DES WAHNSINNS
* "Auferstandener Arak" - Am Anfang der Kampfphase" erscheinen nun Leere Zonen. Diese befinden sich an Orten, an denen es früher möglich war, den Schatten von C’zyth in einen Zustand zu versetzen, der ihm einen Angriff unmöglich machte. Befindet ihr euch an einem Ort, an dem eine dieser Zonen erscheint, habt ihr 5 Sekunden Zeit, euch zu entfernen. Nach Ablauf dieser Frist erleidet ihr Schaden.
* "Auferstandener Arak" - Die Fähigkeit "Inquisition" des Schattens von C’zyth konnte nicht ausgelöst werden. Dieser Fehler wurde behoben. Es wird nun auch die korrekte Animation verwendet.


HANDWERK
* Die folgenden Handwerksfähigkeiten wurden aus dem Spiel entfernt: "Rüstung verwerten", "Zubehör verwerten", "Ebenenessenzen verwerten" und "Waffen verwerten". Verwertete Handwerksmaterialien sind nun von grauer Qualität und können nicht länger in Anleitungen verwendet werden.
* Hinweis: Viele ältere Runen sind nicht mit Starfall-Prophecy-Ausrüstung kompatibel.

FISCHEN
* Ebenenangelköder lassen sich nun mit beliebigen Ebenenangelruten verwenden.
* Die Belohnungen für Onkel Stans Supergeheimen Köder wurden überarbeitet. Dadurch erhöht sich die Chance auf Dimensionsgegenstände.


SCHERGEN
* Die Aventurin-Obergrenze liegt nun bei 5 000.
* Attainium-Kristalle sind nun von grauer Qualität und können nicht länger in Anleitungen verwendet werden. Attainium-Kristalle werden auch nicht mehr als Belohnungen für Schergenabenteuer verwendet.
* Schergen bescheren euch nun weniger Handerwerksmaterialien als Belohnungen.


GEGENSTÄNDE
* Qils Schänder-Kristalle modifizieren nun "Qual des Geizes".
* Starfall-Prophecy-Vorbestellungen: Beim Maguck-Abgeordneten sind ab sofort Geheimnisvolle Tenebrische Schlüssel erhältlich!
* Ätherische Draken der Deluxe Edition von "Starfall Prophecy" gewähren nun eine Geschwindigkeitserhöhung von 160%.


ÄNDERUNGEN AUF DEN ÖFFENTLICHEN TESTERSERVERN
* Anstürme in den Kometenlanden sollten für Solospieler und kleinere Gruppen nicht mehr ganz so schwierig sein. Das Aufwerten von Gefechtstürmen und Quellen der Heilung der Ansturmlokalitäten lassen den Schwierigkeitsgrad nicht mehr ganz so extrem in die Höhe schnellen wie früher. Dies hat in der Vergangenheit bedauerlicherweise viele Spieler dazu bewogen, auf Aufwertungen gänzlich zu verzichten. Der Schwierigkeitsgrad von Anstürmen richtet sich aber immer noch nach der Anzahl der teilnehmenden Spieler.